21.11.2018 BeraterInnengespräch: Nachhaltige Wirtschaftsweise als Geschäftsmodell

BeraterInnengespräch: Nachhaltige Wirtschaftsweise als Geschäftsmodell
Berater und Beraterinnen mit Nachhaltigkeitskompetenz stärken

Wann?            21. November 2018 von 18.00 bis 20.00 Uhr

Wo?                LONEX e.V., Boppstraße 7,10967 Berlin

Worum geht es? 

  • Das Thema Nachhaltigkeit wird auch für KMU immer wichtiger. Aber was steckt hinter dem Begriff und worin unterscheidet sich die CSR-Definition (Corporate Social Responsibility) von dem Drei-Säulen-Modell der Nachhaltigkeit?
  • Seit 2017 gibt es für Unternehmen mit mehr als 500 Beschäftigten eine Pflicht zur Nachhaltigkeitsberichterstattung. Was bedeutet das für KMU, wenn sie Teil der Lieferkette eines berichtspflichtigen Unternehmens sind?
  • Was beinhaltet der anerkannte Berichtsstandard DNK, Deutscher Nachhaltigkeitskodex, und wie kann man diesen im Beratungsprozess nutzen?
  • Viele Gründer und Gründerinnen beteiligen sich am Businessplan-Wettbewerb (BPW). Bei der Bewertung spielen neben der Ökonomie die ökologischen und gesellschaftlichen Nachhaltigkeitsziele eine große Rolle. Für diesen ganzheitlichen Ansatz wird sogar ein Nachhaltigkeitspreis ausgelobt.
    Was müssen Berater und Beraterinnen bei der Aufstellung des Businessplans beachten?
  • Was unterscheidet Nachhaltigkeitskommunikation von klassischer Kommunikation?

Die Referentin Ursula Voßwinkel (LONEX-Mitglied) wird den Themenabend interaktiv und anschaulich gestalten. Sie bringt umfangreiche praktische Erfahrungen mit und führt Nachhaltigkeitsseminare für Unternehmen bei der IHK Magdeburg durch.

Es bleibt viel Raum für den Austausch von Erfahrungen. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Um Anmeldung unter vorstand@lonex-berlin.de bis zum 19.11.2018 wird gebeten.
Der Eintritt ist frei.